Veröffentlicht in Hordaland, Nord-Norwegen, Nord-Trøndelag, Nordland, Sogn og Fjordane, Südnorwegen

Snakk i Norge

Aktivitäten für Wasserscooter in Norwegen gelockert.

🔗
Werden die Schären in den Fjorden und die norwegische Küste zum Eldorado der Wasserscooter? Vergangene Woche hat die norwegische Regierung die Regeln für die Aktivitäten des Fahrens mit Wasserscooter gelockert. Seit 2013 erlauben die Behörden das Fahren mit diesen Wasserfahrzeugen, mit einem Abstand von 400 Meter vom Land. Diese Regel ist jetzt „Snakk i Norge“ weiterlesen

Veröffentlicht in Hedmark, Hordaland, Snakk i Norge, Südnorwegen

Snakk i Norge

Bau einer Hütte auf der „Trolltunga“ für 200 Gäste geplant

?
Die Besucherzahlen der „Trolltunga“ soll in diesem Jahr die magische Zahl 100.000 passieren. Die Touristenvereinigung startete Pläne für den Bau einer Touristenhütte. Diese Hütte bietet bis zu 200 Betten zur Übernachtung an. Hoffentlich verhindert das Angebot die allermeisten Rettungsaktionen. „Snakk i Norge“ weiterlesen

Veröffentlicht in Nord-Trøndelag, Snakk i Norge, Südnorwegen

Snakk i Norge

 

Unwetter

Der Kapitän des Hurtigrutenschiffs MS Lofoten war unterwegs in Richtung Norden. Sturm und raue See mit zehn Meter hohen Wellen am Mittwoch Abend bei Folda außerhalb von Flatanger in Nord-Trøndelag veranlassten ihn zu wenden. So ein Extremwetter hatte er in zehn Jahren auf der MS Lofoten noch nicht erlebt. Das Schiff legte am Kai von Trondheim an und wartete bis das Wetter sich besserte. Einige der 90 Passagiere entkamen nicht der Seekrankheit.
Quelle: NRK „Snakk i Norge“ weiterlesen