Veröffentlicht in Oppland, Svalbard, Troms

Snakk i Norge

Schlimme Tunnelverhältnisse in Troms

In Nordnorwegen fehlt bei vielen Tunnels eine Sicherung vor Frost und Wasser. Deshalb gleichen die Tunnels einer exotischen Grotte unter einem Gletscher, wie der kaum befahrbare 870 Meter lange Ørnfjordtunnel in Lenvik in Troms. „Dass noch kein Unglück durch herabstürzendes Eis passierte, ist reines Glück“. meint die Taxifahrerin Jorunn Enoksen. (Wer einen Blick auf den Tunnel werfen will)
https://www.nrk.no/troms/laerer-foler-hun-kjorer-gjennom-tunnelen-med-livet-som-innsats-1.13858935 „Snakk i Norge“ weiterlesen

Veröffentlicht in Hordaland, Nord-Norwegen, Nord-Trøndelag, Nordland, Sogn og Fjordane, Südnorwegen

Snakk i Norge

Aktivitäten für Wasserscooter in Norwegen gelockert.

🔗
Werden die Schären in den Fjorden und die norwegische Küste zum Eldorado der Wasserscooter? Vergangene Woche hat die norwegische Regierung die Regeln für die Aktivitäten des Fahrens mit Wasserscooter gelockert. Seit 2013 erlauben die Behörden das Fahren mit diesen Wasserfahrzeugen, mit einem Abstand von 400 Meter vom Land. Diese Regel ist jetzt „Snakk i Norge“ weiterlesen

Veröffentlicht in Alte Postkarten von Norwegen, Sogn og Fjordane, Stryn

Alte Postkarten aus Norwegen

Der „alte Vangbergtunnel“ zwischen Innvik und Olden in der Stryn Kommune entlang der Straße am Nordfjorden öffnete 1936. Nachdem sich der Millionär und Maler Singer in Olden nieder ließ, baute er dort eine Villa. Mit seinen Millionen finanzierte er teilweise diesen Tunnel. Er stiftete auch große Summen für den Neubau des Nordfjord Krankenhaus in dieser Zeit. Die Straße betitelten die Norweger als „Norwegens schlechteste Straße“. Zur Zeit bessert die Kommune den dritten und letzten Abschnitt aus. Im kommenden Jahr ist die Straße fertig. Die schöne Aussicht ist geblieben.

?
Quelle: Det Gamle Norge