Veröffentlicht in Buskerud, Snakk i Norge, Sør-Trøndelag

Snakk i Norge

Ein wilder Luchs in dem Tierpark „Bjørneparken“

Ein wilder, verliebter Luchs machte einen Satz über einer vier Meter hohen Zaun. Sein Ziel war seine Angebetete, die Luchsdame Flora. Der Zoodirektor ist sicher, das gibt demnächst Nachwuchs. Am Sonntag Nachmittag trauten die Tierwärter ihren Augen nicht, statt zwei, waren drei Tiere im Luchsgehege.
„Snakk i Norge“ weiterlesen

Veröffentlicht in Hordaland, Snakk i Norge, Troms

Snakk i Norge

Plastikabfall bedroht die Natur

Das Problem des Plastikabfalls läßt sich nicht länger verleugnen. Es ist zur Zeit die größte Naturkatastrophe, die uns bedroht. Sie schreitet langsam voran, unabdingbar. Bilder, wie die Plastiktüten im Bauch des Wals, sahen die Norweger an anderen Orten in der Welt. Jetzt sind die Bilder direkt vor Norwegen. Die Hvaler Kommune hat sich diesem Abfallproblem angenommen. „Snakk i Norge“ weiterlesen

Veröffentlicht in Allgemein, Norge før - Historie

Die alten Schiffe der Hurtigruten „DS Jupiter“

Am 10. September 1855 kollidierte die D/S Norge mit der D/S Bergen außerhalb von Kristiansund (auf der Verbindung nach Hamburg). Norwegen hatte die erste Dampfschiffkatastrophe. Als Ersatz bestellte die Reederei BDS im Oktober 1855 ein neues Schiff für die Hamburglinie. Auf der Generalversammlung am 17. Oktober 1855 informierte die Gesellschaft über den Bau einen neuen Schiffs alle Aktionäre. „Die alten Schiffe der Hurtigruten „DS Jupiter““ weiterlesen