Veröffentlicht in Oppland, Svalbard, Troms

Snakk i Norge

Schlimme Tunnelverhältnisse in Troms

In Nordnorwegen fehlt bei vielen Tunnels eine Sicherung vor Frost und Wasser. Deshalb gleichen die Tunnels einer exotischen Grotte unter einem Gletscher, wie der kaum befahrbare 870 Meter lange Ørnfjordtunnel in Lenvik in Troms. „Dass noch kein Unglück durch herabstürzendes Eis passierte, ist reines Glück“. meint die Taxifahrerin Jorunn Enoksen. (Wer einen Blick auf den Tunnel werfen will)
https://www.nrk.no/troms/laerer-foler-hun-kjorer-gjennom-tunnelen-med-livet-som-innsats-1.13858935 „Snakk i Norge“ weiterlesen

Veröffentlicht in Møre og Romsdal, Oppland, Snakk i Norge, Svalbard

Snakk i Norge

 

Stirbt der Sennenbetrieb in Norwegen aus?

🔗
Um 1900 bevölkerten die Sennerinnen überall das norwegische Gebirge. Auf ungefähr 100.000 Sennen schickten die Bauern ihre Kühe, Schafe und Ziegen zu den Almwiesen, damit sie im Sommer fett wurden. Heute sind nur noch über 900 Sennen in Betrieb. Über 99 % der Sennen, die vor 100 Jahren in Betrieb waren, sind von der norwegischen Landkarte verschwunden. Die Konsequenz ist, dass die Gebäude verfallen, die Landschaft auf den Almen verwildern und alte Traditionen geraten in „Snakk i Norge“ weiterlesen