Veröffentlicht in Allgemein, Ge(er)lesenes aus Norwegen

Neujahrsansprache des Königs von Norwegen 2016

 

 

In einer emotionalen und beeindruckenden Rede appelliert er die alten Traditionen und Werte als Basis von allem Neuen zu bewahren.  Er ruft jeden auf, das norwegische Gemeinwesen weiter zu stärken und  jeder soll seinen Beitrag leisten.
Er zitiert die Wünsche der Menschen. Sie hängten im gesamten letzten Jahr an den „Baum der Wünsche“ im Schlosspark auf. Hauptsächlich war Frieden, Sicherheit und der Zusammenhalt der Gesellschaft darauf zu lesen. Er bedankt sich beim Volk für alle Erlebnisse um das 25-jähirge Thronjubiläum.
Diese Ansprache ist jedes Jahr ein Highlight für die Norweger und viel Aufmerksamkeit in der Bevölkerung….
Die Nationalhymne zum Schluss bildet den krönenden Abschluss. 

Quelle: NRK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.